Navigation überspringen und zum Inhalt springen

11.12.14  Friedrichshafen zum Christkindlesmarkt

 

Pünktlich um 12 Uhr begann unsere Fahrt mit einem größeren Bus als sonst von dem Busunternehmen Beck, um alle angemeldeten Teilnehmer mitzunehmen, in Mühlheim.

Wir fuhren am Bodensee entlang und machten auf dem Parkplatz bei der Wallfahrtskirche Birnau einen ersten Halt. Dort gab es für alle Teilnehmer eine kleine Überraschung, denn die Organisatoren der Tour gaben an jeden 1 Fl. Piccolo und ein bzw. 2 Stücke Zopfbrot aus.

Danach ging es weiter nach Friedrichshafen zum Häfler-Christkindlesmarkt. Man ging gemütlich über den aufgebauten Weihnachtsmarkt und schaute nach all den leckeren Köstlichkeiten und tranken auch meist noch ein oder 2 Glas Glückwein. Manche gingen auch in ein Cafe oder Bäckerei zu Kaffee und Kuchen, andere auch teilweise in Kaufhäuser um sich ein wenig aufzuwärmen.

Bei Einbruch der Dunkelheit wurde es auf dem Weihnachtsmarkt mit den vielen Lichterketten sehr heimelich und es wurden noch restliche Einkäufe getätigt.

Um 18 Uhr ging dann die Fahrt weiter nach Deisendorf, wo man im Landgasthaus „Löwen“ bereits auf uns wartete. Das vorbestellte Vesper wurde sehr flott aufgetragen und alle Teilnehmer genossen so den Abschluß des wunderschönen Tages. Jeder war zufrieden und es war eine sehr gute Stimmung, so daß der Bus danach starten konnte und wir gegen 22 Uhr wohlbehalten wieder in Mühlheim eintrafen.

 

(Kambach/12.12.14)

Hier noch Bilder:

  
   
   

 

 

 

 

 

 

drucken nach oben